huawei band 4

Huawei Band 4 – neues, digitales und preiswertes Fitness-Armband vorgestellt

Der chinesische Hersteller Huawei hat vor kurzem unter dem Namen „Band 4“ ein neues Fitness-Armband veröffentlicht. Dieses soll mit einer einzigen Aufladung über eine Woche lang durchhalten und in seiner preiswertesten Variante nur 30 Euro kosten.

Käufer, die ein neues und günstiges Fitness-Armband suchen, können in Zukunft beim chinesischen Hersteller Huawei fündig werden. Vor wenigen Tagen hat das weltbekannte Unternehmen ein neues Gerät der Öffentlichkeit vorgestellt. Dieses hört auf den Namen Band 4 und wird in 3 unterschiedlichen Ausführungen im Handel erhältlich sein.

Huawei Band 4e

Die preiswerteste Variante besitzt einen 0,5 Zoll großen Schwarz-Weiß-Bildschirm und trägt den Namen Band 4e. Das Fitness-Armband soll mit einer einzigen Akkuladung bis zu 14 Tage lang durchhalten. Zur Ausstattung gehören ein Bewegungssensor, der bei sportlichen Aktivitäten als Schrittzähler fungiert. Darüber hinaus soll dieser auch weitere Dinge, wie die Bodenkontaktzeit und das Trittmuster messen können. Das Huawei Band 4e wiegt nur knapp 13 Gramm und ist für einen günstigen Preis von nur 29,99 Euro im deutschen Handel erhältlich.

  • 0,5 Zoll SW-Display
  • Bewegungssensor
  • 14 Tage Akkulaufzeit
  • 13 Gramm schwer
  • 29,99 Euro

Huawei Band 4

Die mittlere Variante besitzt einen 0,96 Zoll großen Farbbildschirm und dieser wird sich über Watchfaces individuell verändern lassen. Eine einzige Akkuladung soll laut dem chinesischen Hersteller für 9 Tage ausreichen. Das Huawei Band 4 besitzt ebenfalls einen Bewegungssensor, wiegt rund 20 Gramm und ist im deutschen Handel für 39,99 Euro erhältlich.

  • 0,96 Zoll Farbdisplay
  • Bewegungssensor und Watchfaces
  • 9 Tage Akkulaufzeit
  • 20 Gramm schwer
  • 39,99 Euro

Huawei Band 4 Pro

In der dritten Ausführung namens Band 4 Pro besitzt das Fitness-Armband ein 0,96 Zoll großes AMOLED-Display. Zusätzlich zum Bewegungssensor soll der Fitness-Tracker über weitere Software-Features verfügen und diese sollen den Nutzern dabei helfen, ihr eigenes Training zu verbessern. Das Band 4 Pro wiegt 25 Gramm und soll mit einer Akkuladung 5 Tage lang durchhalten. Im direkten Vergleich zu den beiden anderen Modellen wird das Huawei Band 4 Pro mit einem integrierten GPS-Empfänger ausgeliefert und dieser sorgt für präzisere Messergebnisse. Dafür kostet die Pro-Variante deutlich mehr Geld als die beiden anderen Versionen und ist im deutschen Handel für 79,99 Euro erhältlich.

  • 0,96 AMOLED-Display
  • Bewegungssensor, Software-Features und GPS-Empfänger
  • 5 Tage Akkulaufzeit
  • 25 Gramm schwer
  • 79,99 Euro